Veröffentlicht am

Projektionsfolie in Leinwandrahmen einspannen

Projektionsfolie einspannen

In diesem Video zeigt das Team von Moltondiscount, wie eine mit Flachkeder versehene Projektionsfolie in einen Leinwandrahmen eingespannt wird.
Dazu ist Geduld, Fingerspitzengefühl und viel Liebe zum Detail gefragt, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Google in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0FPUThCV1h4UFdVIiB3aWR0aD0iODMwIiBoZWlnaHQ9IjQwMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Das Video zeigt wie Sie eine mit Flachkedern versehene Projektionsfolie in Leinwandrahmen einspannen.

Benötigen Sie individuell angefertigte Projektionsleinwände, Curved Screens oder Projektionsfolien?
Rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne!
Technische Beratung und Verkauf: 030 / 562 949 05